Im Netz säen, lokal ernten – Ein „digitaler Mantel“ für den stationären Einzelhandel von morgen
10.04.2019, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Hamm, Sparkasse Hamm

In Zeiten des digitalen Wandels verändern sich das Verhalten sowie die Erwartungen der Kunden. Die Sichtbarkeit im Netz wird für den stationären Einzelhandel immer wichtiger.
Im Rahmen unserer Veranstaltung „Im Netz säen, lokal ernten – ein digitaler Mantel für den stationären Einzelhandel von morgen“ erhalten Sie konkrete Impulse, wie digitale Chancen im Handel genutzt werden können und welche Faktoren hierbei wichtig sind.

 

Die fortschreitende Digitalisierung stellt auch den Handel vor Herausforderungen. In Zeiten des digitalen Wandels verändern sich das Verhalten sowie die Erwartungen der Kunden. Ohne eine attraktive Sichtbarkeit im Netz wird kein Unternehmen seine Kunden der Zukunft erreichen.

In einem Impulsvortrag erläutert Andreas Haderlein („Online City Wuppertal“) wichtige Einflussfaktoren auf den digitalen Wandel im Handel und setzt darüber hinaus konkrete Impulse, wie digitale Chancen im stationären Handel genutzt werden können. In der anschließenden Podiumsdiskussion unter der Moderation von Detlef Burrichter (Wirtschaftsförderung Hamm) erzählen einige Hammer Einzelhändler von ihren persönlichen Erfahrungen hinsichtlich der Sichtbarkeit im Netz sowie deren Ausstrahlkraft auf das stationäre Geschäft.

Bitte melden Sie sich unter www.digitaleshamm.de/anmeldung an.

Programmübersicht

Im Netz säen, lokal ernten – Ein „digitaler Mantel“ für den stationären Einzelhandel von morgen
am Mittwoch, 10. April 2019 von 19:30 bis 21:30 Uhr

 

19:30 Uhr                   Begrüßung

Torsten Cremer, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Hamm

Markus Kaluza, Referatsleiter beim Handelsverband NRW Westfalen-Münsterland

19:40 Uhr                   Impulsvortrag

Andreas Haderlein, Wirtschaftspublizist und Innovationsberater

20:10 Uhr                   Podiumsdiskussion mit Einzelhändlern aus Hamm

moderiert von Detlef Burrichter, Wirtschaftsförderung Hamm

21:00 Uhr                   Imbiss und Begegnung

 

Einladung als pdf: Digitale Woche-Einladung